Bücherneuerscheinungen im Februar 2020

Moin Moin,Ich habe mal die Weiten des Internets durchstöbert und mich mal wieder auf die Suche nach den spannendsten Büchern gemacht, die in diesem Monat erscheinen sollen.Besonders viele sind es diesen Monat nicht geworden. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass im Februar meistens nur wenige Bücher erscheinen und die meisten, wirklich spannenden, für die Leipziger Buchmesse im März zurückgehalten werden. Habt ihr davon auch schon gehört? Mich würde sehr interessieren, ob das stimmt!Jetzt aber zu den Büchern:

Cursed Kiss | Alana Falk | 28. Februar
Erins Lippen sind gefährlich. Denn sie ist keine normale Studentin am Ivy Hall College: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades – und dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele zu stehlen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln …
Verlag | Amazon


“Cursed Kiss” hat mich angesprochen, weil es nach einer interessanten und abwechslungsreichen Fantasygeschichte klingt, in deren Mittelpunkt eine Liebesgeschichte steht. So was hat mir in letzter Zeit gefehlt und daher habe ich große Lust auf das Buch. Kleiner Hinweis am Rande, bei dem Buch handelt es sich um den Auftakt einer Reihe und der nächste Teil wird erst im August erscheinen.Ach und ich habe gerade beim Recherchieren gesehen, dass das Buch bei LovelyBooks auf der Liste der “Besten Fantasy Bücher 2020 steht”.

Gar kein Plan ist auch eine Lösung | Kyra Groh | 31. 01 (“quasi Ferbruar”)
Mara hat alles im Griff. Der Job als Assistentin einer erfolgreichen Influencerin ist zwar etwas nervig, aber läuft. Die Beziehung mit ihrem Verlobten Sebastian ist jetzt nicht gerade leidenschaftlich, aber dafür stimmt bei ihm die Altersvorsorge. Die Wohnung ist nicht unbedingt nach ihrem Geschmack eingerichtet, aber die Designermöbel sind schon schick. Kurzum: Maras Leben läuft planmäßig, ruhig und schön unaufgeregt. Bis Sebastian sich von ihr trennt und sie aus der Wohnung schmeißt. Plötzlich ist Maras ausgeklügelter Lebensplan dahin und sie muss sich einen Plan B überlegen. Aber was, wenn Plan B auch nicht funktioniert? Dann gibt es ja noch C, D, E, F, … Oder man macht einfach mal gar keine Pläne. So wie Marius. Seines Zeichen Filmemacher, wahnsinnig charmant, sieben Jahre jünger, und planlos glücklich. Also definitiv kein Mann für Mara. Bis sie merkt, dass manchmal gar kein Plan auch eine Lösung sein kann…

Dieses Buch klingt für mich einfach nach einer sehr unterhaltsamen Chicklit-Buch. Klar das Rad wird nicht neu erfunden und wahrscheinlich hat man diese Geschichte so oder so ähnlich schon gefühlt tausendmal gelesen. Trotzdem klingt es humorvoll und einfach nach einem Buch, um nach einem anstrengenden Tag auf der Couch abschalten zu können. Der kleine Influencertouch gefällt mir auch sehr gut.
Verlag | Amazon

Eine kurze Geschichte vom Fallen ~ Was ich beim Sterben über das Leben lernte | Joe Hammond | 18.02
Joe Hammond fällt einfach hin.
Auf der Geburtstagsfeier seines kleinen Sohns merkt er zum ersten Mal, dass etwas nicht stimmt. Sein Körper macht Dinge, die er nicht mehr steuern kann. Nach einem halben Jahr Ungewissheit und einer Odyssee der Arztbesuche, bekommt Joe Hammond die Diagnose: Er leidet an der Motoneuron-Krankheit – eine zum Tod führende Muskelschwäche.
Joe Hammond weiß: Er hat nicht mehr viel Zeit, er wird die Kontrolle über seinen Körper, er wird sein Leben verlieren. Und die Menschen, die er am meisten liebt, verlieren ihn. Vom Schock der Diagnose bis zur schnell voranschreitenden Bewegungsunfähigkeit: Joe Hammond nimmt uns mit auf seine unaufhaltsame Reise und beobachtet sein Sterben mit tieftraurigem Humor: Taumeln, stolpern, hinfallen, auseinanderfallen …
Verlag | Amazon


Wisst ihr schon, was ihr im Februar gerne lesen wollt?
Ich werden auf jeden Fall erst mal meine Bücher aus dem Januar beenden. Hier könnt ihr nachschauen, welche das genau sein werden. Und ansonsten mal schauen, was so bei mir einziehen wird und wie viel Zeit ich überhaupt durch die Klausuren zum Lesen haben werde.
Bis dann,
eure Chrissi


Danke fürs Lesen 

Die Fotos der Bücher und die Beschreibungstexte stammen von den verlinkten Amazonseiten. Bei dem Amazonlink am Ende des Textes handelt es sich um einen affiliate Link.
Ihr lest hier lediglich meine persönliche, subjektive Meinung. 
Ich stehe in keiner Verbindung zu den Verlagen/ den Autoren. Ich übernehme keine Haftung für die Links.  Bei dem Amazon Link handelt es sich um einen affiliate Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.