Rezension: Selection ~ Kiera Cass

Titel: Selection
Autorin: Kiera Cass
Band: 1 von 5
Verlag: Fischer Verlag
Hörbuch: Goya Libre
Hördauer:+5 Stunden

Verlag | Leseprobe | Hörbuch | Hörprobe

Wie kam ich zu dem Hörbuch?

Ich habe die Reihe bereits 2015 zum ersten Mal gelesen. Ich hatte wieder richtig Lust, die Selectionreihe zu lesen, aber leider habe ich die Bücher nicht mehr. Allerdings habe ich momentan ein Abonnement für Hörbücher und der Anbieter hat die Selection Bücher im Sortiment. Dementsprechend war das meine Alternative zum Lesen der Bücher.

Worum geht es?

35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?1

Meine Meinung:

Ich hatte die Reihe von damals noch als sehr gut in Erinnerung und genau so war auch der erste Band. America Singer ist sehr sympathisch und im Gegensatz zu viele anderen Jugendbüchern ist sie ein sehr stimmiger Charakter. Es gabt kein Moment im Buch, an dem ich dachte, dass sie anders handeln würde. America ist einfach eine tolle Protagonistin. Die anderen Charaktere sind ebenfalls sehr sympathisch und trotz der schieren Menge an Charakteren verliert man nicht den Überblick.

Die Handlung des Buches zu beurteilen fällt mir an dieser Stelle etwas schwer. Ich wusste bereits, was passieren wird. Trotzdem kann ich sagen, dass die Autorin dieser schon oft gelesenen “Aschenputtelgeschichte” neues Leben einhaucht und die sehr spannend macht. Dazu trägt ihr bezaubernder Schreibstil ebenfalls zu. Er besitzt das richtige Maß an Umschreibung und auf den Punkt kommen.

Würde ich das Hörbuch wieder hören oder das Buch wieder lesen?
JA!
Wem würde ich das Buch empfehlen?
Jedem, der Lust auf eine wunderschöne Liebesgeschichte mit Prinzessinenflair hat. Außerdem gerne Spannung und Dystopien mag.

Ich freue mich sehr, dass ich mich noch mal dazu entschlossen habe meine Zeit mit der Selectionreihe zu verbringen. Ich kann sie jedem nur wärmstens empfehlen!


Vielen Dank fürs Lesen ♥
Wenn ihr mögt, hinterlasst gerne einen Kommentar


Ich habe dieses Hörbuch über ein Hörbuchabonnement gehört. Mein Exemplar von dem Buch habe ich eigenständig erworben. Ihr lest hier lediglich meine persönliche, subjektive Meinung. Ich stehe in keiner Verbindung zu dem Verlag/ der Autorin. Ich übernehme keine Haftung für die Links.
Das Foto stammt von der Verlagswebsite und wurde zum Download bereitgestellt.
1 : Der Text stammt von der Verlagswebsite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.