Hand hält Buch. Buch hat ein Rosa Cover und den Titel "Royal Blue". Außerdem sind 2 Männer auf dem Cover.
Bücher,  Rezension

Royal Blue ~ Casey McQuiston

Wie kam ich zu dem Buch?

Ich hatte das Buch seit Monaten auf meiner Wunschliste. Leider habe ich es bisher nie im Buchladen gesehen. Und ich hatte es schon mehrfach in meinem Warenkorb bei Onlinebestellungen und habe dann doch nie irgendwas gekauft… Na wer kennt das?
Und dann, bei meinem letzten Besuch in der Bibliothek lag das Buch plötzlich dort! Natürlich musste ich es mitnehmen!

Worum geht es?

Wie wäre es, wenn der Präsidentensohn der Vereinigten Staaten und der Prinzen von Großbritannien verlieben?
Eine gute Frage, wenn ihr eine Antwort wollt, müsst ihr das Buch lesen…

Meine Meinung

Seit Tagen hatte ich Lust auf eine leicht zu lesende Liebesgeschichte, die auch noch unterhaltsam ist. Und ich dachte “Royal Blue” würde mir das geben.

Zu Beginn hatte ich große Probleme mit dem Schreibstil. So richtig gefunkt hat es nicht und ich habe nicht das Gefühl bekommen, dass ich unbedingt weiterlesen muss. Allerdings hat sich das nach der Hälfte des Buches zum Glück gelegt. Ich denke, dass es daran lag, dass ich eine Bindung zu Henry und Alex aufgebaut hatte und wissen wollte, wie es mit den beiden weiter geht.

Teilweise werden viele Details zu der Politik und dem Wahlsystem in den USA gegeben, was für mich nicht sonderlich spannend war und teilweise konnte ich mit den Informationen nicht so viel anfangen.

Alle Charaktere im Buch haben wir sehr gut gefallen und sie haben sehr authentisch gewirkt. Es war sehr schön zu sehen, wie sich die Beziehung zwischen Alex, dem Präsidentensohn, und Henry, dem Prinz, entwickelt und welche Probleme durch eine solche Verbindung entstehen könnten.

Im Großen und Ganzen war die Geschichte gut, nur der Schreibstil hat ihr etwas den Charme genommen. Ich würde das Buch nicht noch einmal lesen wollen und würde es von mir aus nicht meinen Freunden empfehlen. Würde mich aber jemand nach meiner Meinung zu dem Buch fragen, weil er/sie es lesen möchte, dann würde ich ihnen viel Spaß mit dem Buch wünschen.

3 von 5 Punkten

Eine nette Liebesgeschichte, die mich leider nicht ganz in ihren Bann ziehen konnte. Wenn ihr Lust auf das Buch habt oder schon länger überlegt, es zu lesen, dann lest es! Alles in allem eine gute Liebesgeschichte.

Infos zu dem Buch

Titel: Royal Blue
Autorin: Casey McQuiston
Verlag: Droemer Knaur Verlag
Seitenanzahl:455
Verlagsseite:Hier
Leseprobe:Hier

Vielen Dank fürs Lesen ♥


Ich habe dieses Buch aus meiner örtlichen Bibliothek entliehen.
Ihr lest hier lediglich meine persönliche, subjektive Meinung.
Ich stehe in keiner Verbindung zu dem Verlag/ der Autorin.
Ich übernehme keine Haftung für die Links.
Foto: Copyright Chrissis Corner

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.